Be aware: Schwachsinn!

Müde! Feindkontakt – zu lange. Kälte – draußen. Und dunkel. Freund leert Mülleimer. Mein Unterricht letzte Stunde auch Müll. Mündlich um 15 Uhr nicht empfehlenswert. Fernsehen nix. Lesen – müde. Lese 100Jähriger. Gut. Aus dem Fenster. Auf Englisch. Warum Englisch? Geschenk Freund. Warum Englisch? Keine Ahnung.
Brille immer beschlagen. Nervt. Freund Spülmaschine. Ich kalte Füße. Nasse Schuhe. Mist. Morgen trallalaaaa. Wochenende plus Dschungelcamp. Ha! Danke für Zahnspange.

Oh Mann, so weiter zu schreiben, da kommt man nie auf mehr Wörter. Heute lange Gespräche mit meiner Klasse. War sehr nett. Ich bin so müde – ich war 12 Stunden weg und bin eben erst zurück und warum kann denn nicht der Freund hier schreiben? Ah, der macht Obstsalat. Mein Hals kratzt. Eben mit der Krise telefoniert und die meinte: „Mein Hals kratzt.“ Und jetzt kratzt meiner auch. Das hat man nun davon.

Mein Freund sieht so gut aus, wie er da an der Spüle so das Obst schnippelt. Über- haupt ist der super. Aber das ist ja auch nichts Neues. Ick bin ooch nich neu.

Günther hat wieder gefehlt. Der Brief an seine Eltern mit seinen megamäßig vielen Fehlzeiten kam heute wieder zurück, weil die Adresse nicht stimmte. Eine andere Adresse habe ich aber nicht. Und das ist die Adresse, die seine Mutter bei der Anmeldung angegeben hat. Da frage ich mich jetzt: Wo wohnt Günther? Weiss der das am Ende selbst nicht und kommt deshalb so selten in die Schule? Vielleicht schläft der draußen und friert die ganze Nacht. Oder er irrt seit Dienstag durch die Gegend. Dienstag habe ich ihn noch in der Schule gesehen – danach nicht mehr.

Volkan war heute wieder sehr müde. Montag fiel er in der dritten Stunde in den Tiefschlaf. Ich heute: „Volkan, kannst du mittlerweile wieder schlafen?“ Er war in den Ferien immer die ganze Nacht wach und hatte dann Schwierigkeiten, sich umzustellen – wer hätte die nicht?

Volkan hebt kurz den Kopf: „Ich konnte nicht schlafen. Wegen meiner Familie.“, sagt er und legt sich wieder ab. Rosa und ich gucken uns fragend an. „Wegen seiner Familie?“, flüstere ich sehr leise, schließlich will ich Volkan nicht stören „Was war mit seiner Familie? Ich vermute, die haben eine Party gefeiert.“ Der Gedanke an die nächtliche Party, die Polonese durch Volkans Kinderzimmer, versetzt mich in gute Laune. Vielleicht war Günther auch auf der Party. Wer weiss? Könnte doch sein.

Advertisements
Allgemein

6 Gedanken zu “Be aware: Schwachsinn!

  1. Müsste man genauer ergründen, warum Volkan nachts nicht schlafen kann … könnte schwierig werden.

    Ich hatte einmal einen Schüler, da stellte sich schließlich heraus: Er teilte sein Zimmer mit drei (!) Brüdern, und einer von denen spielte oft die ganze Nacht Ballerspiele am PC. Oh Mann …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s