Der Bauch schmerzt auch

„Frau Freitag, ich habe Bauchschmerzen.“
„Ich auch.“

Hamsa läßt sich nach Hause schicken, ich unterrichte meinen Arbeitstag zuende und schleppe mich nach Hause. Seit gestern ist eine Party in meinem Bauch. Eine heftige Party. Rechts tut es weh. Wenn ich das Bein hochziehe nicht, wenn ich huste schon und wenn ich drauf drücke – oh Mann!

„Geh mal lieber zum Arzt.“, sagt eine Kollegin. „Hmm.“, sage ich.
Aber ich warte lieber noch mal ab und wenn es morgen immer noch weh tut, dann gehe ich auch zum Arzt. Ich könnte natürlich auch im Internet nachgucken und mir einbilden, dass ich kurz vor einem Blinddarmdurchbruch stehe. Mach ich aber nicht. Lieber die neue Folge von Homeland gucken. Mein Freund arbeitet am Schreibtisch und kommentiert immer die Geräusche von Homeland. „Heavy Breathing! Schon wieder.“ Ja, er hat recht. Ständig gibt es da heavy breathing. Beim Sex, beim Verfolgen oder beim sich Aufregen, wenn mal wieder nichts Neues rausgefunden wurde.

Heute morgen war ja Tom Hanks im Fernsehen, bei meinen Freunden vom Frühstücksfernsehen – mit seiner Freundin Hälli Berry. Die waren wohl bei Wetten das? und haben das nicht verstanden. Habe ich leider nicht gesehen. Aber die sollen mal in meinen Unterricht kommen und dann gucken, ob sie das verstehen. So ein bisschen bei Wetten das? rumsitzen und nix checken – wäre mir lieber, als morgen wieder vor die unwilligen Pubertisten zu treten. Die haben zur Zeit soviel mit ihren Hormonen zu tun, die merken gar nicht mehr, dass ich denen was beibringen möchte. Und ich dann auch noch mit meinem Blinddarmdurchbruch – das kann ja was werden.

Vielleicht ist es aber auch ein Leistenbruch – können Frauen sowas kriegen? Mir tut ja schon seit letzter Woche der Rücken weh – wegen der Töpfe – weil die doch so schwer waren – ihr erinnert euch. Vielleicht ist da ja im Bauch auch was kaputt gegangen. Eine Kollegin meinte, dann würden mir allerdings die Gedärme rausquellen und das würde ich fühlen. Klingt nicht nach etwas, was ich vermissen würde.

So, jetzt mal Schluss hier – morgen bin ich schlauer.

Advertisements
Allgemein

13 Gedanken zu “Der Bauch schmerzt auch

    • Doch. Schüler merken, wenn man plötzlich nicht da ist. Glaubt es mir… Und sie machen sich sogar Sorgen um ihre Lehrerin 🙂 manchmal zumindest 😉
      Frau Freitag, liebe Kollegin, Sie sprechen mir aus der Seele…
      Kopf hoch. Die Bauchschmerzen werden schon vorüber gehen.

  1. Liebe Frau Freitag,
    langsam mach ich mir wirklich Sorgen. Das hört ja gar nicht auf mit dem kränklichen Gejammer. Woran liegt das nur: midlife crisis, Alterseinschränkungserscheinungen, Pflegeaufmerksamskeitdefizite, psychosomatische allergische Arbeitsplatzphobie, antipubertäres wechseljahrnäherkommendes Syndrom- der Ideen gibt es viele-nur Losungen und die mit ö sind in weiter Ferne. Bitte um Aufklarung und -klärung. Vielleicht ist ja auch ne Diagnose für mein seit drei Wochen muckernden Hals dabei. Viel Glück morgen und hoffentlich entlädt sich die Party im Bauch nur als quergelegtes Etwas.
    LG und gB

  2. Ich glaub ja nicht dass es der Blinddarm ist… leistenbruch kann jeder haben- ist ein riss in der Bauchdecke?Bauchfell? naja irgendwas reißt da jedenfalls und macht autsch.
    Kann aber auch ne letzte Blähung von neulich sein… erinnern sie sich? Der Kaufkaterfurzmist?
    Vielleicht doch ne Ernährungsumstellung?

    Oder Frau Freitag hört auf sich ne hypochondrie anzulachen und guckt einfach in Ruhe fern?! 😉
    (auf dass es nix doofes ist.. oder sowas langweiliges wie ein Eisprung… wie alt sind sie nochmal? ^^)

  3. Oha, hört sich ja Scheiße an. Werde Sie heute Abend in mein Gebet einschließen, manchmal hilft das ja.
    Aber mal ’ne andere Frage: Ist in der Schule eigentlich nix mehr los? Bitte nehmen Sie das nicht als blöde Nörgelei oder Trollerei, aber vor ein paar Monaten gab es hier (und bei dem Fräúlein K.) Berichte von der pädagogischen Front, die oft erhellend waren und immer erheiternd. Seit Beginn des laufenden Schuljahres liest man kaum noch was aus Ihren Klassen. Woran liegt’s?

    • am älterwerden und den ganzen wehwehchen und bei mir, dass meine klasse eigentlich ganz gut funktioniert und deshalb wenig passiert. sorry.

      • Wieso Sorry?
        Ich habe Ihren Blog nicht als RTL2-Nachmittags-Show verstanden. Muss ja nicht ständig Krawall geben.
        Es läuft mit den lieben Kleinen in Ihrer neuen Klasse einigermaßen rund? Ein weiteres Indiz für meinen Verdacht, dass wir gerade Zeugen eines Generationenwechsels werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s