Au Backe

So, der Countdown läuft. Die Hochsteckfrisur steckt. Nur das Kleid…als ich es anzog – Katastrophe: Ohne BH geht das gaaar nicht und einen BH drunterziehen geht schon mal auch nicht. Also Plan B: Die übliche schicke Hose, die ich jedes Jahr nur einmal – nämlich zur Abschlussfeier anziehe und dazu aber diesmal ein Pailettenpanzer bei dem die Schultern freiliegen. Sieht auch gut aus. Die Schminke ist as good as I could do it. Und jetzt noch schnell die Tasche packen – Kamera, Geld und Schminke und dann ab. Tanzen, Tanzen, Tanzen, denn heute beginnen für mich die Sommerferien und es ist der letzte Tag mit meiner lieben Klasse. Oh Mann!

Advertisements
Allgemein

12 Gedanken zu “Au Backe

  1. Hochsteckfrisur? Kleid? … Huch da kenne ich jemanden anderen, die sich auch damit „rumplagt“. Aber ist der Grund ein anderer.

  2. Schöne Sommerferien und wenig Abschiedsschmerz. Viel Spaß im Pailettenpanzer (wenn ich mir das jetzt vorstelle, sehe ich Sie in ihrer feinen Hose in einem Pailetten besetzten Panzer mit Guckloch durch den Tanzsaal fahren, aber ich bin mir sicher, dass es nicht ganz so aussieht, schon wegen der Größe normaler Tanzflächen).

  3. Glückwunsch ! Das sieht sicher spitze aus !
    Schöne Party und ein paar Tränen zum Abschied.

    Und dann ….. Ferien !!!!

  4. Das schreit fast nach einem Outfit-Post. 😉 Auf alle Fälle schöne Ferien. Das Timing passt mit dem Wetter perfekt. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s