Meine Lieblingsfrage heute:

„Frau Freitag, können Sie auch noch SEK werden, die von Helikopter runterkommen?“

Advertisements
Allgemein

26 Gedanken zu “Meine Lieblingsfrage heute:

  1. Klar, als Lehrerin kann man ALLES. Facebuch-Hausaufgabenerinner-funktion, Reiseleitung (Schonmal ne Klassenfahrt geplant??), Putzfrau (wie sieht es in der Klasse wieder aus??), Mutti (welche Probeme habt ihr denn heute) und eben SEK-Fallschirmspringerin.

    Leher, die wahren Multitasker! ^^

  2. Ist ein Tippfehler in der Frage? Ich habe nämlich keine Ahnung, was sie bedeuten soll bzw. was ich darauf sinnvoll antworten könnte.

  3. …. speziell ausgebildete und intensiv trainierte …Polizeibeamte…Verwendung nur wenn die bereits im regulären Polizeidienst tätig waren (2Jahre) … schwieriges Auswahlverfahren…
    …Altersbegrenzung 23 -34 Jahre für Bewerber…
    Frauen der Zugang zu den SEKs nicht verwehrt…
    …wenige Polizistinnen in der Lage das Auswahlverfahren zu meistern… …das SEK von Hamburg & Frankfurt mit Frauen unterwegs…

    Anforderungsprofil= überdurchschnittlich gute körperliche Kondition, sondern auch auf Charakterstärke, hohe Sozialkompetenz, Urteilsvermögen und Stressbelastbarkeit…

    Aufnahmetest= physische und psychische Tests, Stressbelastungsgespräch (Gremium der Einheit, oft mit Kommandeur, Stellvertreter, Psychologe) mehrmonatige Spezialausbildung mit körperlicher und psychischer Belastbarkeit, Eindringen in Gebäude, Fahr- und Klettertraining, Kampfsport (Ju-Jutsu) Schießen…

    Gefahrenzuschlag von 150/ Monat
    Altersgrenze 45 Jahre

  4. Jetzt bin ich aber verwirrt. Ich dachte, Frau Freitag ist längst -ebenso wie Frl. Krise- SEK. Sonder-Einsatz-Kommando in Sachen Bildung – allerdings ohne Helikopter, sondern als nicht vermummte Bodentruppe. Im Dauerkampf einer Klasse gegenüberstehend. Lehrer/innen als Allzweckwaffe…

  5. Ach, so eine Umschulung ist doch schnell gemacht, und Weste, Helm etc. steht Ihnen sicher prima.

    Oder führen Sie in wirklichkeit ein Doppelleben nach Feierabend, dass Ihre Schüler jetzt intuitiv entdeckt haben?

    • schüler meiner klasse, muss ich mir noch einen namen für ausdenken. er weiss jedenfalls nicht, was er werden möchte.

  6. Ein ähnlicher Beitrag: Förderschule, 8. Klasse… „Was möchtest du mal werden?“ „Ich werde Lehrerin, so wie du.“ “ ÄHM, das geht nicht, dafür muss man einen Abschluss haben und dann noch studieren.“ „Mensch du hast mich falsch verstanden. ICH werde son Förderschullehrer wie du, nich richtige Schule.“
    Peng, da hatte ich es. Und mir fehlten mal wieder die Worte.
    Bestimmt denken meine Schüler, ich sitze immer noch nach, von damals halt…

    • Klar, wer Gymnasiumsschule abgeschlossen hat, wird Gymnasiumsschulenlehrer. Menschen mit Realschulanbschluss werden Realschullehrer und so weiter. Völlig logisch. Das kann man sich bei uns in Elterngesprächen erklären lassen (ich hab´s übrigens nur zum Sonderschullehrer geschafft – das ist ein Studium für Leute, die richtiger Lehrer nicht schaffen….)
      Nuja, Zähne zusammen beißen und bei nächster Gelegenheit mal herzlich lachen…passt dann schon…

    • Meine Schüler sagen immer:
      Ein Hauptschullehrer war auf der Hauptschule,
      ein Realschullehrer war auf der Realschule und
      ein Gymnasiallehrer war auf dem Gymnasium.

      Btw: Heißt SEK nicht Sozial-Erziehungs-Kommando?

  7. Hallo frau Freitag,
    Ein sehr sarkastischer Text den ich aber durchaus verstehen kann 😉

    Als ob Menschen vor einer Kammera normal wären …
    Merkt man ja schon beim „Heimvideo“. Die einen motieren zum Poser und die anderen verstecken sich in allen möglichen ecken *gg* Wieder andere werden von der Kammera einfach nciht wahr genommen – al auch umgekehrt 😉
    Das normale Verhalten fängt erst dnan wieder an, wenn alle befrendlichen Dinge aus dem normalen Leben entfernt wurden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s