Danke!!!

Also ich bin ganz gerühert. Es ist Sonntag 13.00Uhr und ich habe schon 61 Kommentare, auf meine Anfrage auf  euer Mitmachen. Vielen Dank! Laßt uns die 100 Kommentare-Grenze knacken! Und toll, wer hier so alles mitliest. Klar, Lehrer, aber ich freue mich auch über die Schulleiter und die Schüler und mein besonderer Respekt gilt den Leuten, die vielleicht mal in der Schule waren, aber ansonsten gar nichts mit dieser irren Anstalt zu tun haben.

Das nenne ich mal interaktives Bloggen. Ich frage und die Leser antworten. Ist fast so wie in der Schule. Vielleicht könnten wir hier auch Unterricht machen. Ich stelle euch Aufgaben und ihr müsst die dann bearbeiten und bekommt dafür Zensuren. Elternsprechtage gibt es dann im Chat. Oh mann, Elternsprechtag… da fällt mir wieder Mehmet ein. Dieser Dödel hat doch immer noch nicht sein Zeugnis bei mir abgeholt. Morgen rufe ich seine Eltern an und frage, ob sie vergessen haben, dass das Schuljahr (das letzte) schon lange vorbei ist. Ich vermute ja, dass die gar nicht wissen, dass ihr Sohn die Klasse wiederholen muss. Ach, das wird ein Fest.

Ich bin leicht verkatert und gerrade erst zu den Lebenden zurück gekehrt. War ich doch gestern aus gewesen. Voll lange und es gab sogar Champanger. Aber als der alle war, gab es nur noch BIO-Sekt und ich glaube der hat mir den Schädel zertrümmert. Jetzt warte ich auf Frl. Krise, die mich aus der verrauchten Wohnung holt und mit mir an der frischen Luft um den Block wankt. An Vorbereitung ist momentan gar nicht zu denken. Ich werde wahrscheinlich erstmal eine Woche meine aufregenden Samstagabenderlebnisse verdauen müssen. Das ich soviel Action am Wochenende noch erleben darf… wer hätte das gedacht? Ich nicht. Die Abende auf der Couch sind ja immer recht vorhersehbar.

Frl. Krise soll kommen und mir die Luft zuführen. Sie kämpft noch mit der didaktischen Reduktion des menschlichen Nervensystems. Wie soll sie ihren Knalltüten das Nervendings beibringen? Ich finde, das ist die falsche Frage. Warum soll sie das tun? Bringt das überhaupt was? Hier erwarte ich keine Antwort, das war eher rethorisch/rhetorisch(? Irgendwo muss doch das‘ h‘ hin, oder?)

Ich jedenfalls werde morgen einen Vokabeltest schreiben lassen und dann mal sehen. Habe morgen nur eine Stunde, der Rest fällt aus. Die beste Vorbereitung wird sein, den Kater in mir zu killen. Mann, wie halten das die Jugendlichen und die Alkoholiker nur aus? Wenn man sich nach einer Party immer soooo scheiße fühlt…

Advertisements
Allgemein

5 Gedanken zu “Danke!!!

  1. Frau Freitag! Ich bin verzweifelt: zentrales, animalisches, peripheres, somatisches, vegetaves, autonomes nerversystem, Hilfe!!!!!!
    Nä, nä, meine Nerven, das versteht ja niemand, noch nicht mal ich…..
    Dabei bin ich froh, wenn die Blagen wissen, wo das Gehirn (wird von meinen Schülern auch gerne so geschrieben: Gehörn) sitzt……

  2. Auch wenn Sie es nicht hören wollen: Je älter man wird, desto länger hat man was von „rauschenden“ Feiern. Wenn ich eine Nacht gefeiert, oder…noch schlimmer…eine Nacht durchgemacht habe, dauert es wenigstens 2 Tage, bis ich mich wieder im Normalzustand befinde. Tja, es wird nicht besser…

  3. Jugendliche stecken das körpertechnisch besser weg, würde ich behaupten, außerdem ist es für Schüler viel einfacher, weil sie im Unterricht ja nur zuhören müssen.
    „Rhetorisch“ schreibt man übrigens so, auch wenn das keiner einsehen will. Bei uns steht es seit letzter Woche Mittwoch sogar auf dem Smartboard dreimal falsch, leider mit Tafelstift, was hohe Reinigungskosten bedeuten wird.

  4. DAS frage ich mich JEDES Mal, wie die das nur aushalten! Ich fühle mich immer mindestens eine ganze Woche lang fertig *g*…
    „Rhetorisch“ würde ich so schreiben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s