Come on pretty mama

Bermuda? Bahamas?

Aber manchmal reicht schon vintage coffee!

Advertisements

18 Gedanken zu “Come on pretty mama

  1. Liebe Frau Freitag,

    nachdem ich kurz davor war bei der Polizei eine Vermisstenanzeige aufzugeben, stelle ich nun glücklich fest, dass Sie noch am Leben sind.
    Aber sagen Sie- vintage coffee, haben Sie den getrunken odersind Sie der nun? Weil ich gerade wirklich Lust auf Kaffee bekomme… Nur trinken will ich Sie, bei aller Freundschaft, nicht.

    • liebe shannon,

      nein trinken müssen Sie mich nicht. ich bin kein vintage coffee. zurzeit bin ich wohl eher eine schwindende erinnerung.

  2. Hallo! Frau Freitag!
    Und Shannon! Und alle anderen….!
    Na, wie isses? Viel ist hier ja nich passiert….
    Ich bin zu früh zurück, ächz…das Leben ist eine Baustelle, sag ich mal.
    Egal, ich freu mir!!!!!!!

  3. Was für eine Gurkentruppe: Ein Hampelmann als Sänger, links die beiden Hobbits, dann der horstige Lulatsch mit der hohen Stimme in der Mitte und einzig Dennis rockt wie ein normaler Mensch. Trotzdem eine der besten Bands der Welt. Hut ab.

  4. Liebe Frau Freitag,

    brauchen Sie vielleicht noch ein wenig mehr Zuspruch von Seiten Ihrer Blog-Anhängerschaft? Dann können wir ja jeden Tag kurz mitteilen, dass wir auf die neusten Eskapaden warten, die unser schöner Beruf und vor allem Ihr Leben bietet. Also, ich mache schon mal den Anfang:

    Frau Freitag, ich warte sehnsüchtig auf neue Einträge.

    • ach ist das schön!!!! Ja, ich brauche ZUUUUSPRUCH!!! Bitte, gebt mir ZUSPRUCH. Diese ferien sind soooo zuspruchsarm gewesen…das kann sich niemand vorstellen. Nicht umsonst versucht man es als Mann, als Hecke oder als Regen, wo man doch eigentlich die ganze zeit Frau sein könnte und noch dazu Frau mit dem schönsten beruf der welt: Lehrerin!!!

  5. Hey, Olle, seid wann so SENSIBEL???? Seien Sie doch froh, dass man Sie nicht in ihrem wasserförmigen Zustand belästigt hat.
    Und WANN wird hier mal endlich wieder was geblockt?????

    • ähhh, ich bin ehrlich verwirrt. das habe ich nicht geschrieben. wer kommentiert hier unter meinem Namen und mit meinem blauen monster? Sind Sie das Frl. Krise?

  6. Einen wunderschönen guten Morgen, allerliebste Frau Freitag!
    Wo soll ICH was kommentiert haben? Häh? Das war ich nich….schwör!
    Ein Mirakulum.
    Sie sprechen OFFENSICHTLICH schon mit sich selbst…..das lässt tief blicken, gut, dass ich den Fahrdienst für Montag bestellt habe….

    • Sie warenen es nicht? wer war das denn dann? muss doch jemand gewesen sein, der mein passwort (scheißenschule) kennt. war es am ende jemand von gegenüber? oder war ich es doch? aber ich nenne mich nie Olle…

  7. Ich möchte kurz einen Auszug aus einem Schizophrenie-Test geben.

    „Haben Sie das Gefühl, dass sich Ihre Umwelt in letzter Zeit verändert hat, irgend etwas vorgeht, ohne jedoch genau zu wissen, warum Sie beunruhigt sind?“ (Ich sage nur: Ferien.)

    „Haben Sie in letzter Zeit häufiger das Gefühl, dass andere Menschen – auch solche, die Sie nicht kennen – über Sie reden, über Sie lachen oder Sie beobachten?“ (Hmmhmm.)

    „Hören Sie Stimmen von Personen, ohne dass jemand um sie herum ist und deren Herkunft Sie nicht erklären können? “ (Aber hallo!)

    Ich glaube, Frl. Krise sollte den Fahrdienst ausweiten.

  8. Ach, Frau Freitag, bloggen Sie doch bittebitte mal wieder was. Und dann klicken wir einfach alle diese verwirrenden Kommentare hier weg.
    (Aber auf dieses Passwort hätte ja auch wirklich jeder kommen können…)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s