Frau Freitag, immer schön bunt

„Frau Freitag, Ihren Raum mag ich am allerliebsten.“

„Echt?“

„Ja, hier ist es sooo schön. So freundlich, sonnig, so bunt, genau wie Sie.“

Ach die Welt kann so schön sein. Die Zeugnisse sind gedruckt. Abdul lag gestern 20 Minuten unterm Solarium und hat Verbrennungen zweiten Grades und wir was zu Lachen. Alle hatten ihre Bücher mit und eine Schülerin sagte: „Was, warum schon aufräumen? Ist schon gleich Schluss?“

Da geht man singend nach Hause und freut sich schon auf Morgen. Warum kann man sich nur, wenn es Übermorgen wieder blöd wird, nicht an Vorgestern erinnern?

Advertisements

2 Gedanken zu “Frau Freitag, immer schön bunt

  1. „alle hatten ihre Bücher mit“ ???
    !!!
    Ich liebe diese SuS aus ihren Erzählungen, Frau Freitag!
    Die sind so süß, jetzt wenn alle Zeugnisse gedruckt sind, bringen sie ihre Bücher mit…Das machen die nur wegen Sie, Frau Freitag!

    Von mir aus brauchen die auch nicht zu arbeiten, die können von mir aus auch bedingungsloses Grundeinkommen kriegen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s