Emre heiß‘ ich, auf euch scheiß‘ ich….

Schüler fehlen gerne. Gerne bleiben sie oft zu Hause. Frau Freitag trägt jede Fehlstunde und jeden Fehltag akribisch in eine Liste ein und überträgt diese Liste dann zu hause in ein großes gelbes Fehlzeitenbuch. Meine Schüler sind Mimosen, die bei dem kleinsten Halskratzen ins Krankenhaus rennen und dann eine Woche nicht in die Schule kommen. Bringen sie mir keinen Entschuldigungszettel, tauchen ihre Fehltage auf ihren Zeugnissen auf. Und weil ich so hart bin, nehmen ich seit diesem Schuljahr keine Entschuldigungen mehr an, die nicht innerhalb von drei Schultagen nach Genesung abgegeben werden. Generalentschuldigungen gibt es bei mir nicht.

Fehlzeitenspitzenreiter in meiner Klasse ist Emre. Er ist eigentlich öfter nicht da, als da. In letzten Jahren hat er nie irgendeine Entschuldigung abgegeben und dementsprechend sah dann auch sein Zeugnis aus. Da er ziemlich schlau ist, schafft er immer mit Ach und Krach die Versetzung. Dieses Jahr habe ich ihn endlich soweit, dass ich für die Hälfte seiner Absentien eine schriftliche Entschuldigung erhalte. Er schreibt sie und Mama setzt ein krakliges Geschmiere drunter. Emre gehört zu den Coolen meiner Klasse. Er schreibt immer mit schwarzem Fineliner und bewegt sich in Zeitlupe. Er denkt er sei Tony Montana. Ist er aber nicht.

Am Mittwoch und Donnerstag war er nicht in der Schule. Freitag kommt er in der ersten Stunde wortlos auf mich zu und überreicht mir einen zehnmal gefaltenen Zettel. Ah, denke ich, die Entschuldigung für gestern und vorgestern. Aber weil ich mit dem Unterricht beginnen möchte, stecke ich den Zettel erst mal ungelesen in die Hosentasche.

In der Pause entfalte ich seinen Zettel und erwarte einen ausführlichen Bericht, warum es Emre nicht möglich war das Bildungsangebot in den letzten zwei Tagen anzunehmen. Emre nimmt es mit seinen Erklärungen immer sehr genau und die Entschuldigungen können sich schon mal über ein DIN A4 Blatt erstrecken.

Ich lese und lese, aber statt des Üblichen …blah blah blah Bauschmerzen, Schwindel und hohes Fieber…entziffere ich in Emres typischer Fineliner-Art einen Entwurf für einen Raptext. „Nicht mit mir“ – eine Abrechnung mit Möchtegern-Rapppern, die namentlich genannt werden, mir aber unbekannt sind. Ich lese den Text drei Mal. Nichts reimt sich. „Scheine“ und „bleibe“ ist doch kein sauberer Endreim. Nicht ab ab oder aa bb. Alles abcdefgh und dann jgkadftu. Wie will er das denn vortragen? Geht Rap auch ohne Reime? Sind die Reime in der Mitte der Zeilen versteckt und erschließen sich nur bei bestimmter Betonung? Ich lese den Text noch mal laut. Wippe mit dem Kopf, leider habe ich keine Beats. dann klingelt es und ich stecke den Zettel erst mal wieder ein.

Abends habe ich Besuch, ein Haufen Lehrerfreunde kommen zu Essen. Als wir vollgfressen am Tisch rumhängen fällt mir der Text wieder ein und ich zeige ihn meinen Freunden. Zum Glück sind auch Musik- und Deutschlehrer dabei. Wild wird über moderne Reimformen diskutiert, nachdem wir den Inhalt ausführlich analysiert haben. Emre fehlt noch der HOOK! Der Deutschlehrerfreund nimmt sich einen Stift und verbessert die Rechtschreibfehler: „Ich nehme grün, das wirkt nicht so demotivierend. Mach ich immer.“ Der Musiklehrer schlägt auf dem Esstisch einen Beat und versucht immer wieder den Text zu rappen: „Da stimmt was nicht mit der Silbenanzahl. Vielleicht sollte man die letzten beiden Wörter in der ersten Zeile weglassen.“ Nach einer Stunde haben wir das Lied fertig. Stolz lassen wir es vom Musikkollegen vortragen. Wir sind mit unserem Ergebniss sehr zufrieden. Emre wird sich freuen.

Frl Krise fragt: „Ob er das schon gemerkt hat, dass ihm sein Text fehlt?“ „Bestimmt“ antwortet der Deutschlehrer „denn der sitzt jetzt zu hause und rappt seinen Entschuldigungszettel.“

Advertisements

5 Gedanken zu “Emre heiß‘ ich, auf euch scheiß‘ ich….

  1. Boah, Lehrer zu sein ist heute ein harter Beruf.
    Sich dazu täglich zu motivieren muss nicht einfach sein.
    Man strampelt sich an und von den Kids wird rein gar nichts angenommen.
    Meine aufrichtige Anteilnahme.

    LG Wetterhexe

  2. Entschuldigung, Frau Freitag, für mein gestriges Fehlen
    ich konnte mich nicht in die blöde Schule herein quälen
    die Hausaufgaben waren ja sowieso nicht gemacht
    und an meine Sachen hatte ich auch gar nicht gedacht
    letztendlich ist doch auch egal was ich Ihnen schreibe
    solange ich nicht länger als die Frist erlaubt wegbleibe
    von der Party gestern war ich zudem noch ganz breit
    da war der dumme Schulweg mir halt einfach viel zu weit
    und wenn ich dann mal locker die halbe Nacht verzock
    habe ich auf Pauker morgens ebenfalls kein Bock
    trotz allem bin ich heute morgen endlich wieder da
    ich hoffe dass es ohne mich nicht allzu öde war

    • schön gesagt, die entschuldigung tut mich erfreuen
      zum glück kann ich dich heute wieder betreuen
      und nicht nur das oh nein mit nichten
      heute werde ich dich auch unterrichten
      setz‘ dich schon mal hin und pack die sachen aus
      ach die liegen noch zu haus
      na macht nichts hier ist ne kopie
      ohne ersatz blatt komme ich ja nie
      ich weiß das schüler vergesslich sind
      alle jugendlichen und auch schon manches kind
      sag mal schüler, wo hast du reimen gelernt?
      ich dachte man hat dich von der alten schule per beschluss entfernt
      dort wollte man dich nicht mehr haben
      los raus damit, du mußt mir sagen
      wie ich freestylemeister werden kann
      wenn ich dafür üben muss ich fang sofort an
      ich bin fleißig
      schon über dreißig
      kann ich doch aber trotzdem noch lernen oder nicht?
      ich will freestylen und zwar in jedem unterricht.
      MC Freitag ist in the haus
      jetzt nehmt erstmal die hausaufgaben raus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s