Oh, no nur noch fünf Tage

Nur noch fünf Tage Ferien…Scheiße…wo sind die Tage hin? Wo sind diese sechs Wochen? Waren es wirklich sechs Wochen? War die Zeugnisausgabe nicht letzte Woche?

Als ich aus dem Urlaub kam rief mich Frau Dienstag an: „Frau Freitag, hast du schon gehört, wegen der Schweinegrippe hat das Schulamt die Ferien um eine Woche verlängert, die wollen erstmal die Inkubationszeit abwarten, von den Leuten, die zurückkommen….“

Ich: „Yeeeeeeeaaaaaahhhhhhh.“

Sie: „Schpaaaaß!!!“

Ich – tiefste Depression, denke: wie kann die soooo gemein sein?

Immer heißt es in Mexiko oder sonstwo: Wegen blah blah blah bleiben öffentliche Gebäude und Schulen bis auf weiteres geschlossen. Bis auf weiteres bleiben die Schulen geschlossen!!!!! Wie gerne würde ich den Satz in der Tagesschau hören.

„Aber Frau Freitag…ich dachte Sie lieben ihren Beruf soooo. Warum jetzt das Gejammer?“

Ja, ich liebe meinen Beruf, ich bin gerne Lehrerin, sehr sehr gerne, aber das heißt doch noch lange nicht, dass ich gerne zur Schule gehe, vor allem nicht, wenn ich gerade sechs Wochen Ferien hatte und mich so schön an diesen, ich muss gar nichts-Modus gewöhnt habe…

Ich werde erstmal fernsehen…Ablenkung!!!

Advertisements

2 Gedanken zu “Oh, no nur noch fünf Tage

  1. Wieso denn, war doch lustig gewesen der Witz mit der Schweinegrippe…hi hi, fraufreitags Gesicht hättet ihr sehen sollen, war echt lustig. Fraufreitag, jetzt hab dich mal nich so, am Dienstag is alles wieder normal. Außerdem warten deine Fans auf neue Geschichten aus der Atta – nich son Fantasykram.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s