Posts Tagged ‘Ernährung’

Fleisch

Mai 28, 2009

Oft komme ich aus der Schule und brauche was Rohes. Völlig unterfleischt stürze ich mich mit letzter Kraft zur Wursttheke: „200g Hackepeter bitte. Brauchen Sie nicht einzupacken, ich ess’ das gleich hier.“ Manchmal reicht Hackepeter nicht und ich kaufe Rinder- oder Gemischtgehacktes. Aber eigentlich würde ich mich am Liebsten über die Plastiktheke hängen, um direkt in ein blutiges Steak zu beißen oder noch besser mir ein Stück Fleisch aus einem Tier reißen. Aber das gibt es ja nicht. Nicht mal bei Kaiser’s. Mein Freund macht sich über mich lustig, ich wundere mich. Was passiert da mit mir am Feierabend, dass ich nach der Arbeit so ausgehungert bin? Geht es nur mir so? Ist das typisch für den Lehrberuf? Sind das die Vorboten des Burnouts? Frau Dienstag, meine sportliche Freundin stopft sich nach Unterrichtsschluss nicht selten mit Fast Food voll. Pommes rot-weiß und wahrscheinlich sogar Döner mit alles (aber das würde sie nie zugeben). Gibt es Untersuchungen zum Eiweißverbrauch während des Lehrens? Warum wird so was nicht erforscht? Die messen und testen uns doch ständig. Dauernd werden die Schüler überprüft und man stellt immer wieder fest, dass sie noch genauso ahnungslos sind wie im Vorjahr. Durch das ganze Testen werden die aber auch nur bedingt schlauer. Also wäre mein Vorschlag, statt der Schülerleistungen ruhig mal den Energieverbrauch der Lehrkräfte zu untersuchen.

Übrigens kam der Schulleiter heute noch nicht zu mir. Naja, morgen hat er ja auch noch Zeit.


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.069 Followern an